• Sonnenaufgang - Goldener Oktober

    Blick von Illenschwang auf den Hesselberg
  • Fernblick bis zu den Alpen vom Wilhelmsstein

    Aufnahme vom Sonntag, 29.09.2019
  • Alpenblick von der Osterwiese

    Aufnahme vom 29.09.2019
  • Blick auf den Hesselberg von Wassertrüdingen

  • Der Hesselberg aus der Vogelperspektive

    Blick aus einem Ballon aus Osten auf den Zeugenberg Hesselberg
  • Ausblick am Wilhelmsstein

    in unmittelbarer Nähe des Gipfelparkplatz am Infopavillon/Hesselberghaus
  • SPEZIALITÄTEN AUS DER REGION HESSELBERG

  • Drachen steigen lassen auf der Osterwiese

  • höchster Berg Mittelfrankens

    Der Hesselberg erhebt sich um 250m übers Wörnitztal
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

Luftsport

Luftsport am Hesselberg hat Tradition. Neben der Wasserkuppe zählt der Hesselberg in Bayern oder gar Deutschlandweit zu den Keimzellen des Segelflugsports.

Heute haben die Paraglider, die Modellflug-Anhänger oder ganz einfach junge Familien beim Drachensteigen den Hesselberg für sich entdeckt. Wenn man Glück hat sieht man im Winter auch Snow-Skiter seine Bahnen über die Osterwiese ziehen.

In jedem Fall gibt es regelmäßig für den luftsportinteressierten Besucher ein ganz besonderes Live-Erlebnis - zuzuschauen, wie die Kräfte der Natur die Faszination am Umgang mit diesen Elementen erleben lässt.


So finden Sie uns


Aus der Region