Gästeführungen

am Hesselberg

Gästeführungen

Kriegeradel und goldenes Metall – bronzezeitliche Siedler auf dem Hesselberg

Auf 670 Metern über dem Meeresspiegel begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit. 

Vor über 3000 Jahren war die Osterwiese als Hochplateau ein begehrter Siedlungsplatz für die wohlhabende Bevölkerung während der Urnenfelderkultur. 

Die Wanderung ist auch für Familien geeignet.

Gestützt von verschiedenen Berichten diverser Ausgrabungen und ergänzt von mehreren Nachbildungen werden wir die noch heute sichtbaren Spuren dieser Besiedelung im Zusammenhang bringen und somit Geschichte „hautnah“ erleben können. 

Gästeführerin: Frau Susanne Schön

Dauer: ca. 2 Stunden

Achtung: Diese Führung kann auch nur für Kindergruppen (Geburtstage, Ferienprogramm etc.) durchgeführt werden!

Mitgliedsgemeinden

Wappen Ehingen i. MittelfrankenEhingen

Beyerberg, Dambach, Lentersheim

Gerolfingen

Aufkirchen, Irsingen

 

Wappen RöckingenRöckingen

Gugelmühle, Opfenried, Röthhof, Schmalzmühle

Wappen Markt WeiltingenWeiltingen

Frankenhofen, Ruffenhofen, Veitsweiler, Wörnitzhofen

Wappen WittelshofenWittelshofen

Dühren, Grüb, Illenschwang, Obermichelbach, Untermichelbach