Gästeführungen

am Hesselberg

Gästeführungen

Kneippen an der Wunibaldquelle

Von der Kraft und Wirkung des frischen Wassers

… wusste bereits der im Mai 1821 geborene Pfarrer Sebastian Kneipp.
Er sagte einst:
„Lernt das Wasser richtig kennen und
es wird euch stets ein guter Freund sein“

 

Kneippen an der Wunibaldquelle
für Erwachsene

Wie geht richtiges Wassertreten? Wie wirken Kneippanwendungen?
Was hat es mit den 5 Säulen der Kneipp’schen Lehre auf sich?
(Wasser, Bewegung, Ordnung, Ernährung, Heilkräuter)
Eine kleine Kräuterbrotzeit und hesselberger Apfelschorle runden die
Einführungen in die Lehre des Pfarrers ab.

Gästeführer: Kneipp-Gesundheitstrainerin Melanie Gruber

Dauer: ca. 1,5 Stunden;

 

Kneippen an der Wunibaldquelle
für Kinder

Heute würde man sagen, Pfarrer Sebastian Kneipp war ein Superstar!
Seine Bücher sind jedenfalls weltweit bekannt. Kneipp-Anwendungen sind auch bei Kindern sinnvoll.
Nach dem angeleiteten Wassertreten füllen wir gemeinsam "Schlaf-GutKräutersäckchen" und lassen uns ein Kräuterbaguette mit hesselberger Apfelschorle schmecken!

Gästeführer: Kneipp-Gesundheitstrainerin Melanie Gruber

Dauer: ca. 1,5 Stunden;

Mitgliedsgemeinden

Wappen Ehingen i. MittelfrankenEhingen

Beyerberg, Dambach, Lentersheim

Gerolfingen

Aufkirchen, Irsingen

 

Wappen RöckingenRöckingen

Gugelmühle, Opfenried, Röthhof, Schmalzmühle

Wappen Markt WeiltingenWeiltingen

Frankenhofen, Ruffenhofen, Veitsweiler, Wörnitzhofen

Wappen WittelshofenWittelshofen

Dühren, Grüb, Illenschwang, Obermichelbach, Untermichelbach